Kinder

 

 

 

Wir sind da für Kinder mit…

  • AD(H)S
  • Auditive Wahrnehmungsstörungen
  • Aufmerksamkeitsstörung
  • Autismus
  • Dyskalkulie (Rechenstörung, Rechenschwäche)
  • Entwicklungsverzögerungen
  • Epilespie
  • Fehlbildungen (Dysmelie)
  • genetische Syndrome, z.B. Trisomie 21
  • infantile Cerebralparese (ICP)
  • Juvenile ideopathische Arthritis (Rheuma bei Kindern)
  • Konzentrationsstörungen
  • Lernstörungen, Lernschwäche
  • Lese-Rechtschreib-Schwäche (LRS) / Legasthenie
  • Muskleschwäche
  • Schwierigkeiten in der Graphomotorik (z.B. Stifthaltung)
  • Visuelle Wahrnehmungsdefizite

Für die Ergotherapie bei Kindern bieten wir verschiedene Behandlungsansätze:

  • Abklärung und Behandlung von Teilleistungen nach Sindelar
  • Audiva
  • Biofeedbacktherapie
  • Bobaththerapie
  • CIMT (constrained induced movement therapy)
  • Elternanleitung
  • Elternberatung
  • „forced use“
  • Graphomotoriktraining/ Graphomotorikgruppe
  • Händigkeitsberatung
  • Konzentrationstraining
  • Legasthenietraining, -therapie
  • LRS- und Dyskalkulietraining
  • Marburger Konzentrationstraining/ MKT-Gruppe
  • Neurofeedbacktherapie
  • Rechentraining
  • Sensorische Integrationstherapie (SI)
  • Wahrnehmungstraining

Nach differenzierter Befunderhebung (Anamnese, standardisierte Tests, Screenings) erfolgt gemeinsam mit Eltern und Kind eine individuelle Zielformulierung und darauf abgestimmt die Festlegung der therapeutischen Maßnahmen.

Einzeltherapie:

Auf Empfehlung des Kindergartens, der Schule oder auf Ihre eigenen Beobachtungen hin, werden Sie bei Ihrem/r Kinder- oder Hausarzt/ärztin vorstellig. Bei Bestätigung des Bedarfs wird Ihnen dort eine Heilmittelverordnung für Ergotherapie ausgestellt. Nach Befunderhebung und Zielformulierung wird ein genauer Behandlungsplan erstellt. Am Ende jedes 10er-Blockes wird ein Bericht an den/die Arzt/Ärztin erstellt, der den genauen Verlauf und die Therapieinhalte zusammenfassend darstellt.

Gruppentherapie:

Ihr/e Kinder- oder Hausarzt/ärztin stellt Ihnen eine Heilmittelverordnung für Ergotherapie aus. Die Gruppenangebote können auch von Selbstzahlern in Anspruch genommen werden (bitte informieren Sie sich dazu telefonisch unter der 0871/9660657 oder per mail bei info@ergotherapie-linseis.de). In regelmäßigen Abständen bieten wir:

  • Entspannungsgruppe
  • ergotherapeutisches Sozialkompetenztraining für Schulkinder bis zur 4.Klasse
  • Fein- und Graphomotorikgruppe für Vorschul- und Schulkinder bis Ende der 1.Klasse
  • Marburger Konzentrationstraining für Vorschul- und Schulkinder bis zur 3. Klasse